25. Mai 2014

Integrationsratwahl


GRÜNE Internationale Offene Liste von 0 auf 100! Herzlichen Glückwunsch!

Zum allerersten Mal angetreten und direkt zweitstärkste Kraft geworden - die GRÜNE Internationale Liste hat bei den Integrationsratswahlen gleich zwei Mandate erzielt! Wir danken allen, die diesen Kraftakt – von null auf 100 – möglich gemacht haben, von ganzem Herzen für ihr schier unermüdliches Engagement!  Aleksandra Przygodzka und Goce Peroski wünschen wir viel Erfolg bei ihrer zukünftigen politischen Arbeit! Herzlichen Glückwunsch!



„GRÜNE INTERNATIONALE OFFENE LISTE“

Foto: Die KandidatInnen für die Wahlen am 25. Mai. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
v.l.n.r.: Johanna Jaspers, Aleksandra Przygodzka, OB-Kandidatin Miriam Koch, Alessandro Stenico, Xhevaire Jusufi, Salim Mashayekh

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Düsseldorf nehmen erstmalig an den Integrationsratwahlen 2014 teil

DIE GRÜNEN in Düsseldorf werden zur Integrationsratswahl am 25. Mai 2014 mit einer eigenen  „GRÜNE Internationale Offene Liste“ antreten.

"Heute sind offiziell mehr als die 100 erforderlichen Unterstützungsunterschriften für die „GRÜNE Internationalen Offene Liste“ beim Wahlamt abgegeben worden. Jetzt können die wahlberechtigten Düsseldorferinnen und Düsseldorfer unsere Liste am Sonntag den 25. Mai 2014 unterstützen!“, so Annegret Ott, Mitglied des Kreisvorstands.

mehr...


Was ist der Integrationsrat?

Der Integrationsrat in Düsseldorf setzt sich zusammen aus neun Ratsmitgliedern und zehn über unterschiedliche Listen verschiedener Parteien oder Organisationen direkt von Migrantinnen und Migranten gewählten jeweils parteinahen BürgerInnen, die deren Interessen vertreten.
Ein Integrationsrat berät und gibt Empfehlungen an alle Ausschüsse und den Rat in allen Angelegenheiten der Integration und kann ebenso angerufen werden. Er hat in den Kommunen also quasi eine ausschussübergeordnete Funktion.
In Düsseldorf waren die GRÜNEN im bisherigen Integrationsausschuss mit zwei Ratsleuten verteten, die MigrantInnenvertreterInnen waren alle parteinah.
Der Ausschuss tagte circa acht Mal jährlich.


Johanna Jaspers, Aleksandra Przygodzka, Miriam Koch, Alessandro Stenico, Xhevaire Jusufi, Salim Mashayekh

Die GRÜNEN Kandidat*innen der Internationalen offenen Liste

Platz 1: Goce Peroski
Mitglied bei BÜNDNIS/DIE GRÜNEN. Der studierte Philologe und ausgebildete Industriekaufmann ist Dozent für internationale Bildung. Er hat bereits in Baden-Württemberg, Erfahrungen im Ausländerbeirat gesammelt und in den Landeszentralen für politische Bildung in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen gearbeitet. Seine Eltern emigrierten aus Mazedonien nach Deutschland. 
goce.peroski(at)gruene-duesseldorf.de

Platz 2: Aleksandra Przygodzka
Kam von Polen nach Deutschland. Die studierte Politologin und Verwaltungswissenschaftlerin arbeitet in der Ratsfraktion und engagiert sich im Arbeitskreis Integration.
aleksandra.przygodzka(at)grueneduesseldorf.de

Platz 3: Alessandro Stenico
promovierter Ingenieur aus Italien, belegt Platz 3 und ist bei Amnesty International (Asylgruppe Düsseldorf) aktiv.
alessandro.stenico(at)gmail.com

Platz 4: Salim Mashayekh
Deutsch-Iranerin, Mitglied im Vorstand des Flüchtlingsrats Düsseldorf, arbeitet ehrenamtlich für die Diakonie und der Initiative „save me“, zudem hat sie einen eigenen Verein namens „Peivand e.V.“ gegründet.
mashayekhs(at)gmail.com

Platz 5: Haitam Khalil
Der Palästinenser mit israelischer Staatsbürgerschaft, war in Israel Rechtsanwalt. Zurzeit studiert er Jura an der Heinrich-Heine-Universität. Er ist seit Jahren in der Flüchtlingsarbeit tätig, derzeitig betreut er beim Düsseldorfer Verein „Stay“ ein Projekt mit jugendlichen Flüchtlingen.
haitamkhalil(at)yahoo.com

Platz 6: Xhevaire Jusufi
hat albanische Wurzeln, sie war bei den jungen GRÜNEN Mitglied des Vorstands. Zurzeit ist sie bei der Diakonie aktiv und gibt Flüchtlingen Deutschunterricht und ist für das Jugendamt als Förderlehrerin tätig.
xhevaire.jusufi(at)gmail.com

Platz 7: Johanna Jaspers
ist aus Polen nach Deutschland gekommen. Heute ist sie als Unternehmensberaterin im Bereich Risikomanagement tätig und möchte sich für Menschen mit Migrationsgeschichte einsetzen.
johanna.m.jaspers(at)gmail.com


Mehr Informationen zur Integrationswahl

Grafik: Titel der Infobroschüre zur Integrationswahl. Dirketlink zur Broschüre als pdf-Datei bei http://integrationsratswahlen-nrw.de

Mehr Informaionen zu den Integrationsratwahlen in NRW, viele Infobroschüren, Infos für KandidatInnen etc.:
http://integrationsratswahlen-nrw.de/

Mehr Informationen zu den Integrationsrat-Wahlen in Düsseldorf:
www.duesseldorf-de/...