Mehr Tempo beim Radverkehr und weiteren Ausbau der Bürger*innenbeteiligung

17. März 2018 – Pressemitteilung BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Düsseldorf

Jahresmitgliederversammlung von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN

Kreisverband Düsseldorf fordert mehr Tempo beim Radverkehr und weiteren Ausbau der Bürger*innenbeteiligung

Die Düsseldorfer GRÜNEN haben heute (Samstag) Anträge zum Ausbau des Radverkehrs und zur Weiterentwicklung der Bürger*innenbeteiligung beschlossen (siehe Anlagen). Paula Elsholz, Sprecherin: „In beide Themen haben wir seit der Kommunalwahl 2014 schon Bewegung gebracht. Aber sowohl beim Radverkehr als auch bei der Beteiligung der Düsseldorfer*innen müssen wir noch mehr Druck machen“.

Die Jahresmitgliederversammlung hat beide Beschlüsse einstimmig getroffen. Vertagt wurde hingegen die Entscheidung zum Antrag der Jungen Grünen, in den Karnevalsumzügen keine Pferde mehr einzusetzen. Die Diskussion soll fortgesetzt werden.

Beschlüsse Jahresmitgliederversammlung 2018 (Link zu PDF):

Jetzt aber Tempo! Rauf aufs Rad!

Bürger*innenbeteiligung in Düsseldorf: gute Maßnahmen ausbauen und ausweiten

 

Verwandte Artikel