Änderungsantrag: Satzungsrechtliche Regelungen Wohnungsmarkt

25. September 2017

Antrag angenommen

An
Ratsherr Uwe Warnecke
Vorsitzender des Ausschusses
für Wohnungswesen und Modernisierung

zu: Vorlage 64/ 29/2017 Antrag der Ratsfraktion DIE LINKE: “Satzung zum Schutz und Erhalt von Wohnraum im Gebiet der Landeshauptstadt Düsseldorf”

Sehr geehrter Herr Warnecke,

im Namen der Fraktionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD und FDP bitten wir Sie, folgenden Änderungsantrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 25. September 2017 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Der Ausschuss beauftragt die Verwaltung, einen Vorschlag für satzungsrechtliche Regelungen zur

  • Erfassung von Leerstand von Wohnungen
  • Vermeidung der Umwandlung von Wohnungen zur gewerblichen Vermietung als Ferienwohnungen (hier mit einer geeigneten Differenzierung zur gelegentlichen, privaten Untervermietung)

zu erarbeiten und dem AWM sowie dem Rat noch im Kalenderjahr 2017 zur Abstimmung und Beschlussfassung vorzulegen.

 Harald Schwenk                            Matthias Herz                              Sönke Willms-Heyng

Verwandte Artikel