Amina Zukic

Schülerpraktikantin vom 01. Februar 2016 bis zum 12. Februar 2016Amina Zukic

Liebe Alle,

mein Name lautet Amina Zukic, ich bn 14 Jahre alt und durfte die GRÜNE Ratsfraktin zwei Wochen lang, im Zeitrahmen eines Schülerpraktikums,  begleiten. Schon vom ersten Tag an fühlte ich mich wohl und gut in der Fraktion aufgehoben. Alle waren stets sehr freundlich und offen. Die erste Zeit befand sich außer mir noch ein weiterer Schülerpraktikant in der Fraktion.

Während meines Praktikums nahm ich an vielen Ausschusssitzungen teil, welche sich mit den verschiedensten Themen auseinandersetzten. Auch eine Ratssitzung, welche nur insgesamt achtmal im Jahr stattfindet, konnte ich miterleben. Mit den Arbeitsanweisungen kam ich sehr gut zurecht, auch wenn ich solche Aufgaben, wie sie mir gegeben wurden, vorher nie in der Art und Weise abschließen musste, stellten diese keine weiteren Schwierigkeiten dar.

Allerdings wurde mir nach der ersten Sitzung – die Fraktionsversammlung nach Feierabend – bewusst, dass ich mir die Politik nicht als das ideale Berufsbild vorstellen konnte und wollte. Trotzdem versuchte ich so gut wie möglich mein Interesse an den dort geführten Gesprächen zu erhalten, was mir letztendlich auch gut gelungen ist.

Alles in einem hat mir das Praktikum bei den GRÜNEN Ratsfraktion sehr gut gefallen und ich würde es jederzeit wieder absolvieren wollen – auch einfach, weil einem das Leben in der Fraktion und die Leute dort sehr schnell ans Herz wachsen.

Vielen Dank für Alles 🙂

Ich wünsche euch alles Gute und vielleicht sieht man sich irgendwann wieder,

eure Amina 🙂

Verwandte Artikel