Antrag: Humperdinckstraße/Hildener Straße

Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung, kurzfristig 

1) die Radfahrerfurt über die Parkplatzzufahrt südlich der Hildener Straße in Verlängerung der beampelten Querungsstelle zwischen Pauli- und Humperdinckstraße, siehe Foto 1 und 2, rot einzufärben,

2) die beiden Gehwegparkplätze auf der Ostseite der Humperdinckstraße, siehe Foto 3, aufzuheben und den Gehweg zwischen Regerstraße und Parkplatz-Zufahrt Hildener Straße durch Steckpfosten abzupollern. Dieser Zustand ist solange beizubehalten, bis eine bauliche Lösung für den südlichen Radweg entlang der Hildener Straße im Bereich der Einmündung Humperdinckstraße beziehungsweise eine Gesamtlösung für den Bereich Hildener Straße/Pauli-/ Humperdinck-/Regerstraße hergestellt ist,

3) den unter 2) genannten Gehweg-Abschnitt der Humperdinckstraße, wenn möglich, in beiden Fahrtrichtungen mit einem Schild „Radfahrer frei“ zu versehen,

4) einen Sachstandsbericht über vorhandene Umbauplanungen und deren Realisierungsmöglichkeit, siehe Begründung und Vorlage 66/84/2009.

 

 

Foto 1

Foto 2

Foto 3

 

Begründung:

Der oben genannte Bereich ist in seinem jetzigem Zustand immer wieder unfallgefährdend, meist zu Lasten von Radfahrer/innen an den verschiedenen Querungsstellen. Zuletzt kam ein Radfahrer an der Ampelquerung Hildener Str. durch ein rechts abbiegendes Fahrzeug zu Schaden. Die beiden im Zuge der „Parkraumoptimierung“ nach 2008 hergestellten Gehweg-Parkplätze stellen diesbezüglich durch Sichtbehinderung ein zusätzliches Gefährdungspotential dar.

Zu 4): Laut Vorlage Nr. 66/54/2008 sollte u. a. als Teil der Maßnahme „Paulistr.“ der Radweg im Zuge der Querung Humperdinckstr. rot durchgepflastert und mit einer Anrampung zur Humperdinckstr. versehen werden. In der maßgeblichen OVA-Vorlage Nr. 66/84/2009 hieß es dann „Die Planung Radweg Paulistraße wird zurückgestellt, bis die weitergehende Planung Kreisverkehr Hildener Str. inhaltlich und terminlich konkret ist, weil hier gegenseitige Abhängigkeiten bestehen.“

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Welski

Verwandte Artikel