Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Antrag: Sachstand „Machbarkeitsstudie Bahnhof Benrath“

Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der BV 9-Sitzung am 28.02.2020 aufzunehmen:

Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung, einen Sachstandsbericht zur „Machbarkeitsstudie Bahnhof Benrath“ im Zuge des geplanten Ausbaus zum RRX-Haltepunkt inkusive der Berücksichtigung eines möglichst barrierfreien stufenfreien Zugangs auch zum S-Bahnsteig, siehe hierzu Foto, sowie der Bereitstellung von Haushaltsmitteln zu geben.  

 

Foto: Aktuell nicht benutzbarer Aufzug zum S-Bahnsteig

 

Begründung:

Die neuen Wohngebiete unmittelbar östl. des Bahnhofs Benrath und damit verbundene Verkehrs-Entwicklungen erfordern die zügige Umsetzung der bei Vorstellung der o. g.  Machbarkeitsstudie im Frühjahr 2019 vorstellten Maßnahmen. Der aktuelle und regelmäßige Ausfall des Aufzugs zum S-Bahnsteig verdeutlicht nochmal die Notwendigkeit stufenfreier Zugänge zu beiden Bahnsteigen am zukünftigen Regionalbahnhof Benrath.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Welski

 

 

Verwandte Artikel