Klärung des Sachstandes zum Glasmacherviertel

25. November 2019

An
Ratsherr Uwe Warnecke
Vorsitzender des Ausschusses
für Wohnungswesen und Modernisierung

Antrag der Fraktionen von FDP und Bündnis 90/Die Grünen zur Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 25.11.2019

Der Ausschuss bittet die Verwaltung um eine Auflistung und Bewertung der rechtlichen und operativen Handlungsmöglichkeiten, die Rat und Verwaltung angesichts der aktuellen Lage zum Glasmacherviertel haben bezüglich des B-Planverfahrens, des Städtebaulichen Vertrags, eines möglichen Baugebots und weiterer Schritte zur Verwirklichung der wohnungspolitischen Ziele in Gerresheim.

Sachdarstellung:
Die aktuellen Meldungen über einen Verkauf des Glasmacherviertels verunsichern die Stadtöffentlichkeit hinsichtlich der Verwirklichung der wohnungspolitischen Ziele in Gerresheim. Deswegen benötigen wir die Einschätzung der Verwaltung über unsere Optionen.

Mit freundlichen Grüßen

 Sönke Willms-Heyng                              Harald Schwenk

Verwandte Artikel