Blumenwiese zwischen der Damaschkestraße und Am Roten Haus

22. Mai 2019

An
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 6

Die Bezirksvertretung 6 bittet die Verwaltung zu prüfen, ob sie eine Bepflanzung mit Blumensamen an dem Fußweg bzw. Rasenstreifen zwischen der Damaschkestraße und Am Roten Haus befürwortet

Bei einer zustimmenden Antwort der Verwaltung sollen die möglichen Kosten – sofern eine Finanzierung aus den Mitteln des Fachbereiches nicht möglich ist – der Bezirksvertretung 6 zur Finanzierung aus ihren Mitteln vorgelegt werden.

Sachdarstellung
Blumenwiesen sind gut und wichtig für die Menschen und Natur. Der fußläufige Verbindungsweg zwischen der Damaschkestraße und Am Roten Haus erlaubt eine Blumenwiese und würde die Anwohner vor Ort erfreuen. Des weiteren wäre es ein idealer Ort für die Insekten (wie Schmetterlinge und Bienen), deren Population leider rückläufig ist und hier sollte man dringend entgegen steuern.

Mit freundlichen Grüßen

Gerald Helmke

Verwandte Artikel