Sichere Einfahrt in die Benderstraße

28. März 2017

Herrn Bezirksbürgermeister
Karsten Kunert
Neusser Tor 12
40625 Düsseldorf

Beschluss
Die BV 7 bittet die Verwaltung, an der Benderstraße in Höhe des Netto-Marktes einen Spiegel anzubringen, damit die ausfahrenden Fahrzeuge aus der Stichstraße Benderstraße und der Ursula-Trabalski-Straße sicher in die Benderstraße einfahren können und nicht den querenden Radverkehr behindern.

Sachdarstellung
Die Verkehrssituation auf der Benderstraße ist für den einmündenden Verkehr sehr unübersichtlich. Ein Spiegel könnte mehr Sicherheit schaffen, ohne dass Radfahrer*innen behindert werden müssen oder Parkplätze, auf denen Fahrzeuge parken, die die Sicht behindern, entfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Mörger           Maria Icking            Andrea Malerba


Antrag einstimmig angenommen

Verwandte Artikel