Bedarfsgerechte Ausweitung der Schulsozialarbeit

26.  Januar 2021

Herrn Bezirksbürgermeister
Klaus Erkelenz
Frankfurter Straße 231
40595 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Erkelenz,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Stadtbezirk 10 bittet Sie, nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 26.01.2021 aufzunehmen:

Die Bezirksvertretung 10 bittet das Jugendamt, den Stellenplan im Bereich Schulsozialarbeit für die Stadtteile in denen besonderer Problemdruck / Handlungsbedarf besteht, insbesondere im Stadtbezirk 10, bedarfsgerecht und unbefristet auszuweiten und die entsprechenden Haushaltsmittel einzuplanen.

Sachdarstellung
Der Einsatz von Schulsozialarbeiter*innen hat sich flächendeckend als sinnvoll und notwendig erwiesen. In Stadtteilen mit besonderer Sozialstruktur ist der Unterstützungsbedarf besonders groß. Es ist verschiedentlich an uns herangetragen worden, dass an Garather Schulen die bisherige personelle Ausstattung an Schulsozialarbeiter*innen dem Problemdruck nicht mehr gerecht wird und eine Aufstockung erforderlich erscheint. Damit würden auch die Bemühungen im Rahmen des Projektes Garath 2.0, den Stadtteil attraktiver und lebenswert zu machen bzw. zu halten, langfristig unterstützt.

Mit freundlichen Grüßen

Anke Nübold                   Cordula Klahn                       Uwe Warnecke

Verwandte Artikel