Einrichtung einer Radverkehrsspur auf der Graf-Recke-Straße

23. März 2021

An den Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 2
Herrn Patrick Schiffer

Sehr geehrter Herr Schiffer,

hiermit bittet Sie die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, den folgenden Antrag auf die Tagesordnung für die Sitzung der Bezirksvertretung am 23.03.2021 zu nehmen:

Die Fachverwaltung wird gebeten, auf der Graf-Recke-Straße zwischen Mathildenstraße und Brehmplatz in beiden Richtungen Radverkehrsspuren einzurichten.

Sachdarstellung
Die Graf-Recke-Straße zwischen der vielbefahrenen Heinrichstraße und dem Lastring stellt eine wichtige Verbindung für Radfahrende dar. Ihr wurde demzufolge bezüglich des Radwegeausbaus die Priorität 1 zugeordnet. Auf dem Stück zwischen Heinrichstraße und Mathildenstraße wurden bereits beidseitig Fahrradspuren eingerichtet. Kurz hinter der Mathildenstraße, in Fahrtrichtung Brehmplatz, endet der Radweg auf der Fahrbahn – sozusagen im Nirgendwo.

Mit freundlichen Grüßen

Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN

Brigitte Reich (Fraktionssprecherin)             Philipp Schlee (Fraktionssprecher)

Verwandte Artikel