Stolpersteinrundgänge im Stadtbezirk 2

4. September 2018

An den Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 2
Herrn Dr. Uwe Wagner

Sehr geehrter Herr Dr. Wagner,

hiermit bittet die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sie, folgenden Antrag in die Tagesordnung für die Sitzung der Bezirksvertretung am 04.09.2018 aufzunehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertreter*innen beschließen, der Mahn- und Gedenkstätte 100,- Euro für die Durchführung eines bezirksbezogenen Stolpersteinrundganges zukommen zu lassen.

Sachdarstellung
Die Stolpersteine in Düsseldorf erinnern, wie viele wissen, an jüdische Mitbürger*innen, die während des Naziregimes deportiert wurden. Viele davon sind in den Vernichtungslagern umgekommen. Die Mahn- und Gedenkstätte führt regelmäßig Stolpersteinrundgänge im Stadtbezirk 1 durch.

Im Jahre 2015 wurde bereits ein Rundgang im Stadtbezirk 2 erfolgreich durchgeführt. Es besteht weiterhin ein allgemeines Interesse an der Fortführung der so wichtigen Erinnerungskultur.

Mit freundlichen Grüßen

Brigitte Reich                                    Harald Schwenk (Fraktionssprecher)

Verwandte Artikel