Kurzzeitparken für Abholen und Bringen an der KiTa Willstätter Straße

24.01.2018

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertretung bittet die Verwaltung zu prüfen, ob und wie eine ausreichende Anzahl von Kurzzeitparkplätze in unmittelbarer Nähe der Kita Willstätter Straße eingerichtet werden kann.

Sachdarstellung
Der Elternbeirat der KiTa und Vertreter*innen der Anwohner*innen hatten sich bereits in dieser Angelegenheit an die Verwaltung gewannt. Die Verwaltung hatte dargestellt, dass in der Willstätter Straße bereits eine „Ladezone“ bestehen würde oder dass für das Bringen oder Holen der Kinder die Möglichkeit besteht, in der Viersener Straße oder Neuwerker Straße zu parken. Dort besteht tagsüber Kurzzeitparken.

Beide der genannten Möglichkeiten erscheinen ungeeignet, dass es sich bei der „Ladezone“ um eine Stellfläche für Taxis handelt, die im Tagesverlauf voll belegt ist und so ohnehin nicht für Kurzzeitparken für die Kita geeinigt ist. Die Viersener Straße oder Neuwerker Straße liegen zu weit entfernt.

Es sollte daher geprüft werden, ob im letzten Teil der Zufahrt von der Willstätter Straße Richtung Heinrich Heine Gärten, Parkplätze in Kurzzeitstellplätze in ausreichender Anzahl umgewandelt werden können.

Mit freundlichen Grünen Grüßen

Markus Loh           Astrid Wiesendorf

Verwandte Artikel