Planung des Straßenraum an der neuen Sporthalle Schorlemer Straße überprüfen

11.12.2019

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertretung bittet die Verwaltung den in der Skizze dargestellten Vorschlag für den Straßenraum vor der neuen Sporthalle in der Schorlemer Straße zu überprüfen.

Sachdarstellung
Die Mitglieder der Bezirksvertretung sind von verschiedenen Anliegern aus der Schorlemer Straße angeschrieben worden, die sich kritisch zu der Planung der neuen Sporthalle geäußert haben.

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat dies zum Anlass genommen und die vorgestellte und beschlossene Planung erneut geprüft, mit dem Ergebnis, dass die gute Planung in der Architektur und Anordnung im Gelände weiterhin bestätigt wird.

Für die Planung zur Schorlemerstraße wäre es jedoch zu begrüßen, wenn die beigefügte Skizze überprüft wird, um festzustellen ob die folgenden Vorschläge ein Beitrag zur Optimierung der Planung sein könnten:

  1. Pflanzung einer ca. 2 m hohen Hecke zur optischen Abgrenzung Richtung Straße,
  2. Verschiebung der Bushaltestelle Richtung Norden – mit einer Verbreiterung des Gehweges zur Verbesserung der Eingangssituation. Die Bäume vor der neuen Sporthalle könnten somit auch erhalten werden,
  3. Verlegung der Haltezone für das Aussteigen der SchülerInnen auf die andere Straßenseite, da die meisten Fahrten aus Richtung Norden kommen. Rangier-, Wende- und Straßenkreuzungsverkehre könnten so vermieden werden.

Mit freundlichem Grünen Gruß

Markus Loh         Astrid Wiesendorf

Verwandte Artikel