Baumschutz und Neupflanzungen in Beschlussvorlagen

23. März 2021

Frau Bezirksbürgermeisterin
Maria Icking
Neusser Tor 12
40625 Düsseldorf

Sehr geehrte Frau Icking,

Beschluss
Für jede Beschlussvorlage einer Bauvoranfrage oder eines Bauantrags soll zukünftig in der Bezirksvertretung 7 eine inhaltliche Stellungnahme des Garten-, Friedhofs und Forstamtes mit vorliegen, in der Baumart, Anzahl und Zustand der einzelnen betroffenen satzungsgeschützten Bäume und deren genauer Standort aufgelistet sind und das Garten-, Friedhofs und Forstamt darlegt, ob und wie alle notwendigen Maßnahmen zu einem möglichen Baumerhalt bereits geprüft und abgewogen wurden.

Sachdarstellung
Die Neupflanzung von Bäumen bzw. der Ausgleich und die Neuschaffung von Grünvolumen kommt angesichts der zahlreichen Fällungen von Bäumen bei privaten und öffentlichen Bauvorhaben sowieso der klima- und krankheitsbedingten Fällungen von Bäumen nicht hinterher. Aus diesen Gründen ist der Schutz des vorhandenen Bestandes von höchster Priorität

Mit freundlichen Grüßen

Eva Mörger und Fraktion

Verwandte Artikel