Renovierung Stadtbücherei Gerresheim

1. September 2020

Herrn Bezirksbürgermeister
Karsten Kunert
Neusser Tor 12
40625 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Kunert,

hiermit bitten wir Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 01.09.2020 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Wann ist mit der Vorstellung der Kosten über die notwendigen Maßnahmen zum Brandschutz zu rechnen?
  2. Wann ist mit der Vorstellung der Kosten über eine Renovierung der Bücherei (Bodenbelag, Anstrich, Toilettenanlage, Sonnenschutz) zu rechnen?
  3. Wann ist mit der Vorstellung der Verhandlungsergebnisse mit dem Eigentümer über den barrierefreien Ausbau der Bücherei (Anbau eines Aufzugs) zu rechnen?

Sachdarstellung
Am 22.01.2019 (!) fasste die Bezirksvertretung 7 den Beschluss, dass die zuständige Verwaltung die Kosten zu den Punkten 1 und 2 ermitteln und der Bezirksvertretung vorstellen soll.

Die Verhandlungen mit dem Eigentümer zu einer barrierefreien Ausstattung der Bücherei (Anbau eines Aufzugs) sollten fortgeführt werden. Der Eigentümer hat seine generelle Bereitschaft zu dieser Maßnahme bereits signalisiert. Es ist unfassbar, dass in 19 Monaten die zuständige Verwaltung diese Aufgaben nicht erledigt hat. Das sind 19 Monate Zeitverzögerung, die für mobilitätseingeschränkte Menschen bedeuten, dass sie weiter hin vor der Tür bleiben müssen und die Einrichtung nicht nutzen können. Dies ist ein Skandal, den die Interessenverbände der betroffenen Personengruppe nachverfolgen sollten.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Mörger                      Maria Icking                      Marco Huppertz

Verwandte Artikel