WLAN Grundschule Farnweg

13. Juni 2017

An den
Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 5

 

Anfrage
Durch ein ausführliches Vorgespräch mit allen Schulleiterinnen und Schulleitern des Stadtbezirks 5 sowie anschließende Besichtigungen der einzelnen Grundschulen im Stadtbezirk 5 haben der Bezirksbürgermeister und seine Stellvertreter diverse Bedarfe und Wünsche aufgenommen, die nun durch die Bezirksvertretung aufgegriffen werden sollen. U.a. wurde beim Besuch der Grundschule Farnweg festgestellt, dass die Schule noch kein WLAN-Netz besitzt.

Die Verwaltung wird daher um die Beantwortung der nachfolgenden Fragen gebeten:

1. Wird im Zuge des gerade errichteten Neubaus ein WLAN-Netzwerk am Farnweg mit installiert?

2. Sofern dies nicht der Fall sein sollte: Wann kann mit der Installation eines WLAN-Netzwerkes gerechnet werden?

3. Wenn bisher noch keine WLAN-Installation vorgesehen ist: Was sind die Gründe hierfür und mit welchen Kosten müsste für ein flächendeckendes WLAN gerechnet werden?

 

gez. Waldemar M. Fröhlich


Antwort der Verwaltung

Verwandte Artikel