Bürgerhaus Eller: Vorstellung und Verbesserung des Angebots

 

12.01.2017

An
Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 8

Anfrage

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die Fraktionen der CDU und von Bündnis 90/Die Grünen bitten Sie, in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung 8 folgende Anfrage im Rahmen eines Sachstandsberichts mündlich beantworten zu lassen:

1. Welches Angebot unterhält das Bürgerhaus Eller für die Bewohner des Stadtbezirks 8 und gibt es eine regelmäßige Evaluierung von Angebot und Nachfrage sowie eine kontinuierliche konzeptionelle Weiterentwicklung?

2. Welche Angebote gibt es in den Bürgerhäusern Benrath, Reisholz, Wersten, Gerresheim, Stadtteilzentrum Bilk, Salzmannbau und der Freizeitstätte Garath, die bislang nicht in vergleichbarer Form im Bürgerhaus Eller angeboten werden?

3. Welche der vorgenannten Angebote eignen sich für eine Übernahme im Bürgerhaus Eller, für welche Angebote wäre eine Veränderung/Verbesserung der Kapazität notwendig und welche Angebotsveränderung/-verbesserung ist bereits geplant?

Begründung: Das Bürgerhaus Eller ist in der öffentlichen Wahrnehmung nicht so präsent wie andere Bürgerhäuser in Düsseldorf. Das gute Angebot sollte vorgestellt und Verbesserungen sollten konzeptioniert werden.

 

gez. Dagmar von Dahlen                       Gez. Holger-Michael Arndt
CDU Fraktion                                         Fraktion Bündnis 90/Die Grünen


Antwort:
Die Verwaltung teilt zu der Anfrage mit, dass zu dieser Thematik unter TOP 52 eine Informationsvorlage (178/54/2017) vorgelegt wurde.

Verwandte Artikel