Insektenfreundliches Rathaus Düsseldorf – Insektenbüffet anstatt Geranien

08.06.2018

An Frau
Bezirksbürgermeisterin
des Stadtbezirks 1
Marina Spillner
25.05.2018
Antrag
Insektenfreundliches Rathaus Düsseldorf – Insektenbüffet anstatt Geranien

Die Bezirksvertretung 1 wird gebeten, Folgendes zu beschließen:

Die Bezirksvertretung 1 bittet die Verwaltung, die Geranien in den Blumenkästen an
der Rathausfassade in der nächsten Pflanzperiode durch andere Blühpflanzen zu
ersetzen, welche Nektar und Pollen als Nahrungsquelle für Insekten bereithalten.

Sachdarstellung:
Der Wunsch etwas „für Bienen“ zu tun, ist erfreulicherweise in der Düsseldorfer
Stadtgesellschaft angekommen und weit verbreitet. Ergebnisse kürzlich
veröffentlichter Studien zeigen allerdings, dass dies allein nicht genug sein wird: Es
geht um die gesamte Welt der Insekten – wie Naturschutzverbände warnen.
Im Herbst 2017 wurden neue Studien veröffentlicht, die für Deutschland einen
dramatischen Verlust von mehr als 75 Prozent der Biomasse bei Fluginsekten
verzeichnen. Dies betrifft nicht nur seltene und gefährdete Arten, sondern die
gesamte Welt der Insekten und geht einher mit den bereits bekannten Rückgängen
von Schmetterlingen, Wildbienen und Nachtfaltern.

Den Städten kommt mittlerweile eine wichtige Rolle zu, gegen den Insektenschwund
aktiv zu werden. Wichtig ist der Verzicht auf Insektenvernichtungsmittel – das
praktiziert die Stadt Düsseldorf bereits – und die Bereitstellung von vielfältigen
Nahrungspflanzen.

Das Rathaus ist das Aushängeschild der Stadt. Vor wenigen Tagen wurden dort 80
Blumenkästen mit Geranien angebracht. Geranien sind schön anzusehen, für fast
alle Bestäuberinsekten jedoch nahezu nutzlos, da diese Zuchtformen weder Pollen
noch Nektar als Nahrung bereithalten.

Die Blumenkästen am Düsseldorfer Rathaus können daher künftig beispielgebend
dafür sein, wie blütenprächtig, farbenfroh und dekorativ eine insektengerechte
Pflanzenauswahl bei gleichem Pflegeaufwand sein kann. Das Gartenamt der Stadt
verfügt hier über ein breites fundiertes Fachwissen.

gez. Annette Klinke           gez. Christian Zimmermann           gez. Peter Klein

 

Verwandte Artikel