Ausschuss für Umweltschutz

Aufgaben: Der Ausschuss für Umweltschutz ist für eine nachhaltige kommunale Umweltvorsorge zuständig. Dazu zählt insbesondere der Abbau von jeglichen Umweltschäden, wie zum Beispiel in der Luft, Landschaft oder Natur. Für die Erreichung dieser Ziele beschließt der Ausschuss unterschiedliche Maßnahmen, um eine Verringerung der Umweltbelastung zu erreichen.
Grüne Mitglieder: Iris Bellstedt (fachpolitische Sprecherin, stellv. Ausschussvorsitzende), Renate Böhm, Günther Bunte-Esders
1. Stellvertretung: Ingrid Landau, Christine Majewski, Martin Lemke
2. Stellvertretung: Klaus Kurtz, Thomas Eggeling, Claudia Engelhardt
Ansprechpartnerin: Claudia Engelhardt