Integrationsrat

Aufgaben: Der Integrationsrat ist das Sprachrohr der Menschen mit Migrationshintergrund. Hier arbeiten direkt gewählte Vertreter*innen der Menschen mit Migrationshintergrund mit Mitgliedern des Rates zu allen Fragen rund um das Thema der Integration zusammen. Der Integrationsrat entscheidet beispielsweise über die Anerkennung und Förderung von Migrantenselbstorganisationen und erarbeitet Ideen zur Weiterentwicklung der Angebote zur Integration. Die Mitglieder des Integrationsrates arbeiten ehrenamtlich.
GRÜNES Mitglied: Angela Hebeler
1. Stellvertretung: Dietmar Wolf
2. Stellvertretung: Paula Elsholz
GioL-Mitglieder: Alessandro Stenico, Goce Peroski
Ansprechpartnerin: Ulla Peetz

Amt 54 – KI
Kommunales Integrationszentrum Düsseldorf
Richtlinien zur Förderung von Integrationsmaßnahmen der Migrantenorganisationen (MO-Richtlinien)