Ordnungs- und Verkehrsausschuss

Aufgaben: Der Ordnungs-und Verkehrsausschuss möchte die Mobilität in Düsseldorf in neue Bahnen lenken: Sei es durch mehr Barrierefreiheit, das stadtweite Radhauptnetz oder die Optimierung des öffentlichen Personennahverkehrs. Auch Angelegenheiten die öffentlichen Ordnung und Sicherheit unserer Stadt betreffend, finden im diesem Ausschuss ihren Raum.
Grüne Mitglieder: Norbert Czerwinski (fachpolitischer Sprecher), Dietmar Wolf, Sandra Patalla
1. Stellvertretung: Antje Feil, Frederik Hartmann, Mirja Cordes
2. Stellvertretung: Christine Majewski, Ernst Welski, Mona Neubaur
Ansprechpartnerin: Claudia Engelhardt

Einrichtung einer temporären Protected Bike-Lane entlang des Rheins

24.04.2020 – Temporäre Protected Bike-Lanes können kurzfristig eingerichtet werden. Besonders dringend in Corona-Zeiten. Entlang des Rheins fahren viele Familien mit dem Fahrrad.

Funktionsabläufe der Notbremsen bei Stadt- und Straßenbahnen

20.01.2020 – Wie funktioniert bei unseren Stadt- und Straßenbahnen die Notbremsung? In Bonn passierte ein Horrorszenario. Fahrgäste müssten eine Bahn auf freier Strecke anhalten, weil ein Fahrer ohnmächtig war.

Erste Erfahrungen mit E-Scootern

15.08.2019 – Steigt die Zahl von gefährlichen Situationen und Unfällen im Straßenverkehr seit Einführung von E-Scootern? Und was passiert mit den Rollern, wenn sie nach relativ kurzer Zeit den Geist aufgeben?

Kippen schnippen

15.08.2019 – Die Unmenge achtlos weggeworfener Zigarettenkippen verursacht mehr als nur ästhetische Probleme. Die schleichende Verteilung von Giften in Boden und Wasser muss aufhören. In Düsseldorf ist das Wegwerfen einer Kippe eine Ordnungswidrigkeit und zieht allenfalls eine vergleichsweise lasche Verwarngebühr nach sich. Muss das teurer werden?