Presse

GRÜNE: Radler*innen sparen der Stadt bares Geld und bringen Lebensqualität – CDU fordert Parkgebühren für Fahrräder

09.01.2019 – „Wer vom Auto aufs Rad umsteigt erspart der Stadt hohe Investitionen und dem Gesundheitssystem die Folgekosten. Aber der ‚Verkehrsexperte’ der CDU will Parkgebühren für Fahrräder einführen? Das ist absurd“, kommentiert Norbert Czerwinski, Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion, die Forderung von CDU Ratsherr Hartnigk.

GRÜNE @ Düsseldorfer Europatag 2019: Ein Fest für mehr Europa – mit Sven Giegold

12.04.2019 – Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist ein guter Anlass, sich nochmal über die EU und ihre Institutionen zu informieren. An zahlreichen Ständen haben Interessierte am Europatag, den 04. Mai 2019 die Möglichkeit dazu. Im Mittelpunkt der Aktions- und Informationsangebote stehen Fragen wie: Die diesjährige Europawahl; Welche Bedeutung haben Europa und die EU für das Leben in Düsseldorf? Wie beeinflussen europäische Regelungen und Programme unser Leben? Und wie kann jeder einzelne von der Europäischen Union profitieren?

Management von Beschwerden, Anliegen und Dialog mit Bürger*innen − GRÜNE fragen nach einem einheitlichen, transparenten Konzept

20.03.2019 – Oft ist nicht ersichtlich, wie die Stadtverwaltung Beschwerden oder Anliegen von Bürgern bearbeitet, welche Mitarbeitenden und welche Zeiträume dafür zur Verfügung stehen. Wir wollen nun wissen, wie hier die Workflows in der Verwaltung sind, wie alle Bürger*innen, anonym und unkompliziert Beschwerden oder Anliegen einreichen können und wie der Bearbeitungsstand kommuniziert wird. GRÜNE wünschen uns einen besseren Service und einen Dialog, in dem die Stimmen der Bürger*innen ernstgenommen werden. Durch Effizienz und Transparenz ist es möglich, die Stadtverwaltung als Dienstleisterin zur Zufriedenheit der Düsseldorfer*innen bei gleichzeitiger Entlastung der Verwaltungsmitarbeitenden umzugestalten.