Umwelt

Anfrage: Fortschreibung des Solarkataster 2014 für Neubauten?

16.10.18 – Ist von der Verwaltung vorgesehen, dass dieses Solarkataster in Bezug auf die vielen aktuellen Neubauprojekte im Stadtbezirk 9 (und in Düsseldorf insgesamt) aktualisiert wird? Wenn ja: zu welchem Zeitpunkt? Wenn nein: Warum nicht? Inwieweit kann dieses Solarkataster neben den Optionen Photovoltaik, Solarthermie und Dachbegrünung um die vom Bund und vom Land NRW nach dem Mieterstromgesetz vom 25.7.2017 geförderte Option „Mieterstrom“ erweitert werden?

Hafenausbau – Bezirksvertretung 9 stimmt für Mediation

05.10.18 – Im Verfahren um den Ausbau des Reisholzer Hafens will die Verwaltung neue Wege gehen. Um einen möglichen Interessensausgleich zu finden zwischen Bürgerinnen und Bürgern auf der einen Seite und der Industrie auf der anderen Seite will die Verwaltung einen Mediator einschalten.

Antrag CDU & GRÜNE: Feuerwache Wersten

06.07.18 – In Ergänzung des Antrags der FDP aus der Sitzung der BV 9 vom 16.03.2018 (Verwaltungsvorlage 179/36/2018 – Prüfung der Errichtung eines Studierendenwohnheims auf dem Gelände Ickerswarder Str. / Münchener Str.) bittet die Bezirksvertretung 9 die Verwaltung zu prüfen, ob das Gelände Ickerswarder Straße/Ecke Münchener Straße auch für einen Neubau der Feuerwache 7 verwendet werden kann.

Übermäßige Quantität bzw. zu starke Verdichtung ist das Problem

22.06.18 – Die Belastung des Ortsteils Paulsmühle durch Großbaustellen bzw. neue Wohngebiete wird durch 250 zusätzlich geplante WE und eine zu große Geschosszahl der Gebäude (bis zu 7 Stockwerke) zusätzlich verstärkt – die Schmerzgrenze für die Alt- und Neubewohner der Paulsmühle wird hier deutlich überschritten.

Anfrage: Baumlose Baumscheiben im denkmalgeschützten Benrather Rathausviertel – u.a. in Benrodestraße, Kaiser-Friedrich-Straße, Sophienstraße

24.07.18 – Wann sollen die erforderlichen Nachpflanzungen erfolgen? Ist es möglich, im Zusammenhang mit Nachpflanzungen die Baumscheiben so zu gestalten, dass eine Bepflanzung mit Blumen durch Anwohner*innen ermöglicht bzw. erleichtert wird? – Antwort der Verwaltung

Straßenbäume haben Durst – Gießen erwünscht!

04.07.18 – Dem Baum vor der eigenen Haustür kann man mit einmal wöchentlich 6 Eimern Wasser helfen! DANKE!

Antrag: Insektenfreundliches Rathaus Benrath

08.06.18 – Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung, die Geranien in den Blumenkästen an der Rathausfassade in der nächsten Pflanzperiode durch andere Blühpflanzen zu ersetzen, welche Nektar und Pollen als Nahrungsquelle für Insekten bereithalten. – Antwort der Verwaltung