Kulturbunker Wersten

Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der BV 9-Sitzung am 24.01.2020 aufzunehmen:

Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung in Zusammenarbeit mit dem Musikbeirat um einen Sachstandsbericht, ob sich in dem „Kulturbunker“ Kölner Landstr./Burscheider Str. im Ober- bzw. Dachgeschoss weitere Räume so qualifizieren lassen, dass diese als zusätzliche Proberäume für Musiker*innen und Bands genutzt und angeboten werden können.

Begründung:

Der Bedarf an Proberäumen u. a. für Musiker*innen übersteigt das bisher vorhandene Angebot in Düsseldorf. In dem o. g. Bunker sollen sich zurzeit ungenutzte Räume befinden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Welski

Verwandte Artikel