Mehr Lehrkräfte für die Clara-Schumann-Musikschule

4. Februar 2021

An
Herrn Oberbürgermeister
Stephan Keller

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Ratsfraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 4. Februar 2021 zu setzen und abstimmen zu lassen:

Antrag
Der Rat beauftragt die Verwaltung, in den Stellenplänen 2021 und 2022 jeweils sechs zusätzliche dauerhafte Vollzeitstellen für Musikpädagoginnen und Musikpädagogen an der städtischen Clara-Schumann-Musikschule zu schaffen und die erforderlichen Finanzmittel für Personal- und Sachkosten bereitzustellen. Ausschreibung und Besetzung der Stellen sollen zeitnah erfolgen.

Sachdarstellung
CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben sich in ihrer Kooperationsvereinbarung darauf verständigt, die Clara-Schumann-Musikschule personell zu stärken. Unser erklärtes gemeinsames Ziel ist, dass das Unterrichtsangebot deutlicher auf die wachsende Nachfrage ausgerichtet wird. Wir wollen deshalb die Warteliste zügig abbauen. Damit das gelingt, schaffen wir in den nächsten beiden Haushaltsjahren insgesamt zwölf neue pädagogische Vollzeitstellen.

Die städtische Musikschule ist ein Leuchtturm in der Düsseldorfer Bildungslandschaft. Wir schätzen ihre herausragende Bildungsarbeit, die gerade auch Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien zugutekommt. Mit unserer Personal-Offensive wollen wir das dortige Kollegium nachhaltig bei der musikalischen Förderung in den verschiedenen Altersgruppen unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Tups                       Angela Hebeler                    Norbert Czerwinski

Verwandte Artikel