Mehr Wohnungen + weniger Autos = mehr Lebensqualität in der Stadt

17.05.18 – Überall in den Großstädten unseres Landes steht aktuell die Frage im öffentlichen Raum: Wie kann man in Zeiten von städtischem Wachstum (Stichwort „Schwarmstädte“) einen Verkehrskollaps in den Städten verhindern und gleichzeitig die urbane Lebensqualität erhalten bzw. steigern? Denn im Jahr 2018 kann die Kommunalpolitik nicht mehr nach dem Prinzip „Weiter so wie bisher!“ reagieren. Die städtische Mobilität muss neu gedacht und neu organisiert werden.

Werbesäule kommt wieder weg

Sabotage von Geh- und Radweg gestoppt

Werbung als Verkehrshindernis. Über Nacht war auf der Prinzenallee eine Werbesäule aufgebaut worden. Fußgänger*innen haben aktuell gar keinen Platz mehr und müssen zwangsläufig auf den Radweg. Dank unserer direkten Nachfrage… Weiterlesen »

GRÜNE @ Düsseldorfer Europatag 2018: Zukunft Europa

26.04.2018 – Auch die Düsseldorfer Ratsfraktion BÜNDNIS 90/GRÜNE ist wieder beim Europatag 2018 mit einem Zelt auf dem Marktplatz vertreten. Hier bietet sich ausreichend Gelegenheit zum direkten Austausch mit grünen Europa-Expert*innen aus dem Europaparlament, aus NRW und aus Düsseldorf. Neben zahlreichem Infomaterial, Ballons, Give Aways und leckerem Bio-Obst wird es dieses Jahr auch einen GRÜNEN Offenen Talk mit den Düsseldorfer*innen auf der Bühne am Marktplatz geben: mit Terry Reintke, Mitglied des Europaparlaments, Stefan Engstfeld vom Bezirksverband Niederrhein-Wupper sowie Ratsherr Jörk Cardeneo.