Weiterentwicklung des Fußballs von Mädchen und Frauen in Düsseldorf

6. September 2017

Antrag angenommen

An
Herrn Burkhard Albes
Vorsitzender des Sportausschusses

Sehr geehrter Herr Albes,

die Fraktionen von SPD, CDU, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, FDP und DIE LINKE bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Sportausschusses am 06.09.2017 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Mitglieder des Sportausschusses begrüßen die Bestrebungen des Düsseldorfer Turn- und Sportvereins Fortuna 1895 e. V. sich für Fußballangebote für Mädchen und Frauen zu engagieren, um dauerhalte Förderstrukturen zu schaffen.

Der Verein wird in Kooperation und Absprache mit anderen Düsseldorfer Sportvereinen, die Fußball für Mädchen und Frauen anbieten, den Ausbau der Angebote bedarfsgerecht Schritt für Schritt entwickeln.

Die Verwaltung wird beauftragt, zur Entwicklung des Fußballs von Mädchen und Frauen in Düsseldorf, Anfang 2018 ein Fachgespräch mit den beteiligten und interessierten Vereinen, die seit Jahren Angebote im Fußball für Mädchen und Frauen vorhalten und weiteren Akteur*innen zu konzeptionieren und durchzuführen.

Die Ergebnisse werden dem Sportausschuss sowie dem Ausschuss für Gleichstellung vorgelegt.

Das Konzept für dieses Fachgespräch soll noch in diesem Jahr im Sportausschuss vorgestellt werden.

Sachdarstellung
Begründung erfolgt mündlich.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Thomas Krüger (SPD)                                                   Stefan Wiedon (CDU)
Günter Karen-Jungen  (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)            Monika Lehmhaus (FDP)

Verwandte Artikel