8 Eller

Stadtbezirk Eller

Zum Stadtteil 8 gehören:

a: Lierenfeld b: Eller c: Unterbach d: Vennhausen

Termine

Die GRÜNE Stadtbezirksgruppe trifft sich in der Regel einmal monatlich an wechselnden Orten. Ausnahmen sind die NRW-Ferien und Feiertage.

Hier geht es zum Kalender.

Die nächsten Termine sind am:

  • Dienstag 02. April 2019, 19.30 Uhr,
    Ort folgt
    Themen u.a.:

    Aktions- und Plakatierungsplanung
    zur Europawahl am 26. Mai,
    Bezirksvertretungssitzung am 28.3.
    und Verschiedenes.

    Der Stadtbezirk 8 bietet Vielfalt: Er umfasst das dörflich geprägte Unterbach mit dem Naherholungsgebiet Unterbacher See  sowie den Eller Forst mit dem sich anschließenden Stadtteil Vennhausen. Das ehemalige Sumpfgebiet wird durch die teilweise unter dem Schutz der Erhaltungssatzung stehenden Siedlungen Tannenhof und Freiheit geprägt. Hieran grenzt Eller mit seinem historischen denkmalgeschützten Rathaus, der Einkaufsstraße und dem Markt –  sowie dem Schloss Eller mit seinem öffentlichen Park. Für Kinder und Jugendliche bietet Eller viele Möglichkeiten, z.B. Wasser -und Abenteuerspielplätze und eine Skaterbahn (im Bau). Zwischen Eller und der Innenstadt liegt Lierenfeld – ein industriell geprägter Stadtteil, der sich seit den 90er Jahren zum Szenetreff (Stahlwerk) wandelt.

» zu den Anfragen und Anträgen der BV8


 

Kommen Sie mit uns in Kontakt

Stadtbezirksgruppe

Stadtteilgruppe Eller

Kontakt über

Susanne Ott, susanne.ott@gruene-duesseldorf.de

Treffen

Unsere Treffen werden meistens für den ersten Dienstag im Monat
an wechselnden Orten angekündigt (außer NRW-Ferien und vor Feiertagen).

Bezirksvertretung

susanneholger
GRÜNE Fraktion in der Bezirksvertretung

Susanne Ott stellvertr. Bezirksbürgermeisterin
eMail: susanne.ott@gruene-duesseldorf.de

Holger-Michael Arndt Fraktionsvorsitzender
eMail: arndt@arndt.mk

Anträge und Anfragen in der Bezirksvertretung 08

  • 8. Februar 2018 | Bezirksvertretung Eller

    Bürgerhaus Eller: Vorstellung und Verbesserung des Angebots

    12.01.2017 – Das Bürgerhaus Eller ist in der öffentlichen Wahrnehmung nicht so präsent wie andere Bürgerhäuser in Düsseldorf. Das gute Angebot sollte vorgestellt und Verbesserungen sollten konzeptioniert werden.

  • 9. Februar 2018 | Bezirksvertretung Eller

    Einladung des Jugenddezernats zur Sitzung der BV 8

    12.01.2017 – Die Verwaltung wird gebeten, zu der nächsten oder übernächsten Sitzung der Bezirksvertretung 8 den Stadtdirektor und/oder den Jugendamtsleiter sowie die Baudezernentin oder und/oder den Leiter des Bauamts zur ...

  • 25. August 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Bezirksbezogener Bauunterhalt

    25.08.2016 – Welche durch die BV8 beschlossenen Maßnahmen (Beschluss Zeitraum 01.01.2015 bis 30.06.2016) sind abgeschlossen und welche im gleichen Zeitraum beschlossenen Maßnahmen sind in der Umsetzung?

  • 25. August 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Barrierefreier Zugang S-Bahnhof Eller Mitte

    25.08.2016 – Nachdem die Bahn mitgeteilt hat, dass ein barrierefreier Umbau der Station Eller Mitte nicht geplant ist, besteht Handlungsbedarf.

  • 23. Juni 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Radfahrstreifen und -weg Gubener Straße

    23.06.2016 – Auf der Gubener Straße soll einen Schutzstreifen für Fahrradfahrer*innen Richtung Süden auf der Fahrbahn auftragen werden.

  • 23. Juni 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Sitzgelegenheiten Haltestelle Fuldaer Straße und Vennstr./Seeweg

    23.06.2016 – Die Verwaltung wird gebeten, je eine Bank in beide Fahrrichtungen, an den Bushaltestellen Fuldaer Straße aufstellen zu lassen, ebenso an der Haltestelle Vennstraße / Seeweg.

  • 23. Juni 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Unterflurcontainer Schlesische Straße / Entenpark

    23.06.2016 – Die Verwaltung wird gebeten, im Bereich Schlesische Straße („Entenpark“) die bestehenden Entsorgungscontainer (Glas, Altpapier) kurzfristig und wie bereits zugesagt durch unbeschädigte und optisch einwandfreie Container zu ersetzen.

  • 23. Juni 2016 | Bezirksvertretung Eller

    Unterflurcontainer Parkplatz Eller Mitte

    23.06.2016 – Die Verwaltung wird gebeten, die Kosten einer Unterflur-Container-Station für den Standort zu ermitteln und der Bezirksvertretung mitzuteilen.