2 Flingern / Düsseltal

Stadtbezirk Flingern / Zoo

Zum Stadtbezirk 2 gehören:

a: Düsseltal b: Flingern-Nord c: Flingern-Süd

Nächste Termine

  • werden zeitnah bekannt gegeben

Informationen zum nächsten Treffen der GRÜNEN Stadtteilgruppe 2 können beim Sprecher direkt erfragt werden.

Hier geht es zum Kalender.


 

Düsseltal und Flingern zählen zu den attraktivsten und beliebtesten Wohn- und Geschäftsorten in Düsseldorf.  Gleichzeitig wirft der rasante Wandel der letzten Jahren neue Fragen auf: Wie soll sich unser Bezirk weiter entwickeln? Wie kann Zusammenleben gelingen? Welche Projekte und Investitionen brauchen wir dafür?

Für uns Grüne ist ganz klar: bei diesen Fragen sollen Sie mitentscheiden und mitgestalten.  Wir wollen die Zukunft unserer Stadt nicht den Kräften des Marktes überlassen, wenn diese zur Verdrängung derjenigen führen, die finanziell nicht mithalten können. Wir haben die Ideen und die Konzepte, unseren Bezirk lebenswerter zu machen.


 

Kommen Sie mit uns in Kontakt

Stadtteilgruppe

SG 2
Sprecher*innen
Brigitte Reich

E-Mail: brigitte.reich@gruene-duesseldorf.de
Patrick Schiffer
E-Mail: patrick.schiffer@gruene-duesseldorf.de

Bezirksvertretung

stg_2Grüne Fraktion in der Bezirksvertretung

Sabine Adamski (stellv. Bezirksbürgermeisterin)
Fon 0179.9425902 – E-Mail: sabine.adamski@gruene-duesseldorf.de

Brigitte Reich, E-Mail: brigitte.reich@gruene-duesseldorf.de

Harald Schwenk (Fraktionssprecher), E-Mail: harald.schwenk@gruene-duesseldorf.de

Tobias Reichelt, E-Mail: tobias.reichelt@gruene-duesseldorf.de

Weitere Informationen

Weitere Informationen, Termine, Tagesordnungen u. Protokolle der BV2-Sitzungen: auf der Website der Stadt Düsseldorf: hier klicken

Anträge und Anfragen in der Bezirksvertretung 02
  • 9. November 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Förderantrag: Eislaufen als Gesundheitssport

    09.11.2016 – Das Projekt soll als nachhaltiges Gesundheitsangebot für die ganze Familie, insbesondere aber für ältere Menschen, fortgeführt und erweitert werden.

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Abbenennung Hans-Günther-Sohl-Straße

    27.09.2016 – Mit der Benennung einer Straße sollte 1991 die Stellung Hans-Günther Sohls als Wirtschaftsführer im Nachkriegsdeutschland gewürdigt werden – die besondere Rolle Hans-Günther Sohls in der Zeit vor 1945 ...

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Standorte der Gasleuchten im Geoportal zeigen

    27.09.2016 – In den kommenden Wochen soll die Stadtgesellschaft über den Verbleib der Düsseldorfer Gasleuchten diskutieren. Hiernach soll die Bezirksvertretung eine Empfehlung zu den Erhaltungszonen aussprechen.

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Arbeit mit Flüchtlingen im Stadtbezirk 2

    27.09.2016 – Auch im Stadtbezirk 2 gibt es Einrichtungen, in denen Flüchtlinge untergebracht sind. Es finden Beratung, Begleitung und Betreuung durch ehrenamtliche Helfer*innen als auch professionelle Mitarbeiter*innen statt.

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Bauarbeiten auf der ehemaligen Güterbahntrasse neben der Ronsdorfer Straße

    27.09.2016 – Welchen Status hat die Fläche der ehemaligen Güterbahntrasse zwischen der Automeile und dem Industriegebiet nördlich der Erkrather Straße und wann wurde der Status letztmalig geändert?

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo

    Haushaltsmittel – Bürgerinitiative Flingern / finanzielle Unterstützung für Spielplatzbetreuungen

    27.09.2016 – Die Bürgerinitiative Flingern setzt sich seit vielen Jahren für die pädagogischen Spielplatzbetreuungen am Herrmanplatz sowie im Stadtwerkepark ein.

  • 27. September 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo, Mobilität von morgen

    Fahrgastzählung 708

    27.09.2016 – Mit welchen Maßnahmen können auch ehemalige Fahrgäste der 708 durch Erhebungen erfasst werden, die aktuell entweder gar kein Angebot mehr finden oder die auf andere Alternativen ausweichen?

  • 5. Juli 2016 | Bezirksvertretung Flingern / Zoo, Mehr Weg fürs Rad, Mobilität von morgen

    Fahrradständer Dorotheenstraße

    05.07.2016 – Die Bezirksvertreter*innen bitten die Verwaltung zu prüfen, ob im Bereich der Dorotheenstraße 92 – 104 Abstellmöglichkeiten für Fahrräder angebracht werden könnten.