Radeln für ein gutes Klima: Komm in unser Team beim STADTRADELN 2022!

Radfahren ist eine einfache und effiziente Möglichkeit, um CO2 im Verkehrssektor einzusparen.

Ob zur Arbeit, zum Einkaufen oder einfach zu Freund*innen – jede Fahrt mit dem Fahrrad leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. Während das Auto nämlich pro Kilometer 143 g CO2 ausstößt, sind es bei der Straßenbahn mit 55 g schon deutlich weniger. Das Fahrrad stellt mit nahezu Null Gramm aber die beste und umweltfreundlichste Alternative dar!

Daher beteiligt sich auch dieses Jahr wieder die Landeshauptstadt Düsseldorf am deutschlandweiten Wettbewerb „STADTRADELN“.

Ziel ist es, zwischen dem 20. Mai und dem 09. Juni diesen Jahres so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zu sammeln – weitere Informationen findet ihr hier und in diesem Flyer.

Ca. 1,5 Millionen Fahrradkilometer bedeuten beispielsweise über 200 Tonnen eingespartes CO2 im Vergleich zum PKW – so viele Kilometer, genau genommen 1.549.564 km, wurden 2021 von Düsseldorfer*innen im Rahmen des Stadtradelns zurückgelegt. Eine starke Leistung, die wir 2022 noch übertreffen möchten…

Auch wir sind in diesem Jahr wieder als Team „GRÜNE & Freund*innen“ beim Stadtradeln am Start! Um mit uns gemeinsam fleißig Kilometer zu sammeln, wählt ihr den genannten Team-Namen einfach beim Anmelden unter folgendem Link aus und schon radelt ihr im GRÜNEN-Team mit. Teilnehmen können Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen aus Düssel­dorf sowie alle Personen, die hier arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule oder Hochschule besuchen.

Auf viele zurückgelegte Radkilometer und eingesparte Treibhausgase!