Wahl der Fraktionssprecher*innen – GRÜNE bestätigen Hebeler und Czerwinski

14. Juni 2017 – Presse GRÜNE Ratsfraktion

Zur Halbzeit der Wahlperiode hat die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN heute Angela Hebeler und Norbert Czerwinski in geheimer Wahl als ihre Sprecher*innen bestätigt. Beide hatten schon am Montag, 29.05.2017, ein positives Votum der Gesamtfraktion mit Bezirksvertreter*innen und sachkundigen Bürger*innen erhalten und wurden von den Ratsleuten heute einstimmig wiedergewählt.

Hebeler: „Ich danke der Fraktion für das Vertrauen und freue mich darauf, die erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit in Düsseldorf in den nächsten Jahren mit allen GRÜNEN Ratsleuten, Bezirksvertreter*innen und sachkundigen Bürger*innen fortzusetzen. 2014 haben wir die Ampel aus GRÜNEN, SPD und FDP als Experiment gestartet. Nach knapp drei Jahren ziehen wir eine erfolgreiche Zwischenbilanz: wir bauen und sanieren Schulen im Rekordtempo, die Folgen von ‚Ela‘ sind schon weit abgearbeitet, die Städtische Wohnungsgesellschaft ist wieder aktiv, die Kultur- und Kreativwirtschaft wird besser unterstützt und die Unterbringung und Integration der Geflüchteten läuft vorbildlich – um nur einige Themen zu nennen.“

Czerwinski: „Es bleiben aber auch Herausforderungen, die wir in den nächsten drei Jahren und darüber hinaus bewältigen müssen, um Düsseldorf fit für die Zukunft zu machen. Der Ausbau des Radnetzes geht uns noch nicht schnell und gut genug. Wir müssen mehr Wohnungen ermöglichen und gleichzeitig lebenswerte Freiräume und Viertel schaffen. Außerdem braucht Düsseldorf dringend frische Luft, weniger Verkehr und weniger krank machende Abgasen. Wir wollen, dass die wachsende Stadt Düsseldorf für alle lebenswerter wird.“

Verwandte Artikel