Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Antrag: Fußgängerquerungsstelle Forststraße/Am Wald

Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der BV 9-Sitzung am 27.03.2020 aufzunehmen:

Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung, auf der Straße „Am Wald“ südlich der Kreuzung Forststraße, siehe Foto 2) ein Warnschild „Fußgänger/Radfahrer“ für rechtsabbiegende Kraftfahrzeuge zur Sicherheit von, die Forststraße in Richtung Bezirkssportanlage Hassels querenden Fußgängern und Radfahrern installiert wird.

 

Foto 1) Fußgängerquerung Forststr. östl. der Straße „Am Wald“

Foto 2) Straße „Am Wald“ vor Kreuzung Forststr., Blickrichtung Norden

Begründung:

Bürgerinnenvorschlag; aus der Straße „Am Wald“ biegen Fahrzeuge aus südlicher Richtung häufig mit hoher Geschwindigkeit in die Forststraße in Richtung BAB 59/Am Schönenkamp ab, wodurch, bedingt durch unzureichende Sichtverhältnisse, querende Fußgänger und Radfahrer, darunter viele Kinder auf dem Weg zur Bezirkssportanlage Hassels, relativ spät gesehen und gefährdet werden, siehe zwei Fotos.

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Welski

 

 

Verwandte Artikel