Radfahrstreifen und -weg Gubener Straße

23. Juni 2016

An
Herrn W. Gerwald van Leyen
Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 8

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

hiermit bitten wir Sie, den nachfolgenden Antrag auf die Tagesordnung für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung am 23. Juni 2016 zu nehmen:

  1. Die Verwaltung wird gebeten, auf der Gubener Straße einen Schutzstreifen für Fahrradfahrerinnen/Fahrradfahrer Richtung Süden (von Gerresheim kommend in Fahrtrichtung Eller / Vennhausen) auf der Fahrbahn aufzutragen.
  2. In der Gegenrichtung ist, wo notwendig, die Beschilderung des Gehwegs für Fahrradfahrerinnen/Fahrradfahrer mit „Fußgänger*innen, Radfahrer*innen frei“ zu ergänzen bzw. zu komplettieren.

Sachdarstellung
Wie in der Informationsvorlage 178/170/2016 mitgeteilt, ist der Radfahrstreifen auf der Gubener Straße Teil der Gesamtplanung. Da jedoch die Umsetzung der kompletten Radverkehrsplanung erst nach Beendigung der Bauarbeiten der Netzgesellschaft Düsseldorf abschließend entschieden wird und die Fahrradsaison bereits begonnen hat, wird gebeten, den Radfahrstreifen bereits jetzt schon aufzutragen.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Reidt-Schmidt (SPD)          Dagmar van Dahlen (CDU)          Holger-Michael Arndt (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Bodo Schadrack (FDP)                Lutz Pfundner (Die Linke)

Verwandte Artikel