Beteiligungskonzepte von Bürger*innen und Anlieger*innen zur weiteren Entwicklung des Nikolaus-Knopp-Platzes in Heerdt prüfen

26. August 2020

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktionen der Bezirksvertretung 04 bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertretung 04 bittet die Verwaltung zu prüfen, welche Beteiligungskonzepte für eine weitere Entwicklung des Nikolaus-Knopp-Platz richtig beziehungsweise möglich sind.

Sachdarstellung
Mit dem Bau des Hochbahnsteiges sind auch weitere Umbaumaßnahmen für den Nikolaus Knopp Platz umgesetzt worden. Aus den Reihen der Heerdter*innen ist zu hören, dass für die Nikolaus Knopp noch weitere Potentiale bestehen, den Platz attraktiver zu gestalten.

Um eine gute Beteiligung möglichst vieler Anlieger*innen zur Vorbereitung eines Planungsprozesses zu ermöglichen, sollte die Verwaltung prüfen, welche Beteiligungsmöglichkeiten – wie z. B. Workshops und / oder Interviews – die richtigen für die weitere Gestaltung des Knopp Platzes sind.

Mit freundlichen Grüßen

Sven Holly (CDU)                        Tobias Kühbacher   (SPD)                              Dr. Ulrich Peters (FDP)

Markus Loh (GRÜNE)                  Georg Blanchard (DIE LINKE)

Verwandte Artikel