Poller zur Verkehrsentlastung im Greifweg

18. Mai 2022

An Herrn Tups
Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 4
Pariser Straße 41
40549 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 18.05.2022 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertretung bittet die Verwaltung, im Greifweg zu Beginn und Ende des Teilabschnittes, der als Spielstraße ausgewiesen ist, herausnehmbare Poller einzusetzen, um Schleichverkehre zu verhindern.

Begründung:
Poller im GreifwegDer Greifweg ist im westlichen Abschnitt für den motorisierten Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Massnahme wurde getroffen, um Verkehre zu verhindern, die aus dem Viertel um die  Schanzenstraße auf das Heerdter Dreieck fahren und umgekehrt. Eine Vermeidung dieses Durchgangsverkehrs war Bestandteil des sogenannten Verkehrskonzeptes Heerdt.

Die Verbotsschilder werden mehr und mehr ignoriert. Die  Belastung durch Autos hat deutlich zugenommen.

Mit je 3 herausnehmbaren Pollern könnte hier für eine Verkehrsberuhigung gesorgt werden.

Mit freundlichem GRÜNEN Gruß

Markus Loh              Astrid Wiesendorf                Astrid Bohner             Thomas Weinreich