Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

(Wieder)-Eröffnung der Kleiderkammer Flurstraße

23. Juni 2020

An den Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 2
Herrn Dr. Uwe Wagner

Sehr geehrter Herr Dr. Wagner,

hiermit bitten die Fraktionen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD Sie, folgenden Antrag in die Tagesordnung für die Sitzung der Bezirksvertretung am 23.06.2020 aufzunehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Bezirksvertretung 2 unterstützt die Wiedereröffnung der Kleiderkammer Flurstraße durch den neu gegründeten Verein KUNO e.V. mit einem Geldbetrag von 2.500,- Euro aus den bezirksbezogenen Haushaltsmitteln.

Sachdarstellung
Die (Wieder)-Eröffnung der Kleiderkammer in der Flurstraße stellt eine Bereicherung der sozialen Infrastruktur in unserem Stadtteil dar. Insbesondere Familien, die in prekären Verhältnissen leben, sind – in besonderem Maße seit der Coronakrise – auf günstige Dinge des täglichen Gebrauchs angewiesen. Aus diesem Grunde unterstützen wir die Arbeit von KUNO e.V.

Harald Schwenk
(Fraktionssprecher BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Michael Kendura
(Fraktionssprecher SPD)

Verwandte Artikel