Sachstand zum Bauvorhaben Hansaallee Niederkasseler Lohweg

22. Februar 2017

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgende Anfrage auf die Tagesordnung der BV-Sitzung am 22.Februar 2017 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Wie ist der Stand im Bebauungsplanverfahren Hansaallee Niederkasseler Lohweg ?
  2. Ist der Verwaltung bekannt, ob der Investor bereits die zugesagten Gespräche mit den Bestandsmieter*innen geführt hat, die den Zweck haben sollen, dass die Mieter*inen innerhalb des Projektes umziehen könnten?

Sachdarstellung
In der Bezirksvertretersitzung am 26.08.2015 wurde die Bürger*innenbeteiligung für das Vorhaben Hansaallee / Niederkasseler Lohweg beschlossen. Die öffentliche Veranstaltung fand dann am 22.10.2015 statt.

Da einige Zeit vergangen ist, wäre es wünschenswert, wenn die Verwaltung mit der Beantwortung dieser Anfrage über den Sachstand zu dem Bauvorhaben informiert.

Dabei ist es für unsere Fraktion von besonderem Interesse, wie es um die Zusage des Investor steht, mit den Bestandmieter*innen Gespräche zu führen, die es den Mieter*innen ermöglichen soll, in neuen Wohnraum innerhalb des Wohngebietes umzuziehen.

Mit freundlichen Grünen Grüßen

Markus Loh              Astrid Wiesendorf

Verwandte Artikel