Foto: Von moritz320 auf Pixabay

Düsseldorf l(i)ebt Europa!
Finanzielle Projektunterstützung für Bürger*innen  & Infoveranstaltungen

  • Was kann ich persönlich denn schon für Europa tun?
  • Wie kann ich europäische Werte sichtbar & erlebbar machen?
  • Hier vor Ort in Düsseldorf?
  • Wie kann ich deutlich machen, wie wichtig mir die positiven, europäischen Werte sind wie Vielfalt, Respekt, Freiheit, Solidarität, Menschenrechte, Miteinander, ökologische und soziale Verantwortung?
Genau das haben wir uns auch gefragt!
Das Förderprojekt des EDIC – Europäische Werte in Düsseldorf darstellen

Deshalb haben wir gemeinsam mit unseren Ampelpartner*innen – SPD, GRÜNE & FDP – zusätzlich die pro-europäische Kampagne „Düsseldorf l(i)ebt Europa!“ beschlossen.

Nun ist die Off- und Online-Kampagne des Europe Direct Informationszentrum Düsseldorf (kurz EDIC) gestartet:  mit vielen interessanten Veranstaltungen und mit dem Förderprojekt für Düsseldorf.

Mit einem klaren Wertefundament will die Landeshauptstadt Düsseldorf zusammen mit zivilgesellschaftlichen Akteuren, aber auch unmittelbar mit Bürgerinnen und Bürgern, das Thema Europa und seine Bedeutung weiterentwickeln.

Diese beinhaltet zudem eine niedrigschwellige Förderung zur Mitfinanzierung Eurer gemeinnützigen Projekte – ab sofort bis zur Europawahl am 26. Mai 2019.

Also jetzt Fördermittel beantragen!
Habt Ihr eine Idee, die das weltoffene Düsseldorf und den EU-Wertekanon sichtbar machen kann?
Die Manifestation und Stärkung der Europäischen Werte und Ziele muss natürlich deutlich erkennbar sein.
-> -> mit Deinem Verein, in der Kita Deiner Kids, Deiner Schule, Atelier, Club, mit Deiner Band, Deiner Firma oder in Deinem Co-Workingspace!
-> -> Vom Barcamp, zur europäischen Filmreihe über eine Instagram-Kampagne bis hin zum Danceabend mit Eurodisco-Music! *zwinker …
Nur Mut, beantragt einen Zuschuss (von max. 500 Euro).
Die Kolleg*innen beim umsetzenden EDIC (Europe Direct Düsseldorf) freuen sich auf Eure Vorschläge und Ideen!
Jeder Bürger, jede Bürgerin, jede Initiative oder Unternehmen kann sich bewerben und finanziell unterstützt werden. Die Prüfung, Bewilligung und Koordination der Projekte wird vom EDIC übernommen. Alle Infos, Zuschussrichtlinien, das Formular ‘Zuschussantrag EDIC’ sowie weiterführende Informationen findet Ihr hier!
Im Zentrum der Projektförderung durch Zuschüsse steht der Wertekanon der Europäischen Union, insbesondere die Demokratiebildung, Vielfalt, Respekt, Gleichheit, Freiheit, Solidarität, Menschenrechte, Verständigung, ökologische und soziale Verantwortung sowie Rechtsstaatlichkeit.
Eins ist klar: Mehr denn je brauchen wir ein Miteinander statt Populismus und Ausgrenzung.

Nicht vergessen: Es geht um viel. Diese Europawahl ist ein entscheidender Moment in der Geschichte Europas!

Und sicher ist auch, dass die Krisen Europas u. a. die Folge von Demokratiedefiziten auf europäischer Ebene und nicht eingelöster Versprechen auf ein sozial gerechtes Europa sind. Reformen in der EU-sind also mehr als nötig. Wir müssen somit wohl weiterhin beharrlich, aber nicht unkritisch, für die europäische Wertegemeinschaft eintreten.

Doch noch immer hat die EU als Friedensprojekt ihre Berechtigung, aber sie muss nun weitere Antworten und Lösungen finden: auf die großen Umbrüche in der Gesellschaft, auf die veränderte internationale Staatenordnung sowie auf die zukünftigen Herausforderungen einer digitalisierten Globalisierung.

Der 26. Mai 2019 ist also enorm wichtig.

#DiesmalWaehleIchEU #ZuhauseInDuesseldorfEuropa #WirSindEuropa #EUandME #ThisTimeImVotingEU

Veranstaltungen des Europe Direct Informationszentrum Düsseldorf (EDIC)

FR, 29.03.2019: Europa-Quiz, McLaughlin Irish Pub, 19:00 bis 22:00 Uhr

MI, 03.04.2019: 7:00 bis 21:00 Uhr, Brüssel Reise

SA, 06.04.2019: 10:00 bis 16:00 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf, Gymnasium Koblenzer Straße

FR, 26.04.2019: Europa-Quiz, McLaughlin Irish Pub, 19:00 bis 22:00 Uhr

MI, 01.05.2019: 1. Mai Veranstaltung DGB, Johannes-Rau-Platz

FR, 03.05.2019: 18:00 Uhr, Ausstellungseröffnung „Künstler sehen Europa“, Café Europa

SA, 04.05.2019: 19. Düsseldorfer Europatag „Ein Fest für mehr Europa“ 11:00 bis 18:00 Uhr,  Marktplatz

DI, 07.05.2019: vrs. 19:00 bis 21:00 Uhr, Atelier Europa: „Europa der Regionen – und Düsseldorf mittendrin“, Café Europa

MI, 22.05.2019: 12:30 bis 17:00 Uhr, Düsseldorfer Campusmesse, HHU, Campusgelände

SO, 26.05.2019: Europawahl 2019

Verwandte Artikel