Stickoxyde im Stadtbezirk 6

25. April 2018

An
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 6

Die Verwaltung wird gebeten, folgende Fragen für den Stadtbezirk 6 zu beantworten:

  1. Sind im Stadtbezirk 6 Stickoxyd Werte größer als > 40 uG/m3 zu erwarten?
  2. Wo werden diese Messwerte überschritten?
  3. Welche Maßnahmen werden unternommen, um die Stickoxyd Werte auf < 40 uG/m3 zu verringern?

Sachdarstellung
Im Luftmessbericht von 2014 sind Stickstoffdioxid (NO2) Messwerte von > 40 uG/m3 (z. B. Nördlicher Zubringer 6 – 7) zu erkennen. Des weiteren zeigt die Messstation Ludenberger Straße (DDLB) auch höhere Werte. Diese sind aus meiner Sicht übertragbar auf Teile im Stadtbezirk 6.

Die Verwaltung soll aufzeigen, wo es aktuell hohe Stickstoffdioxid (NO2) Messwerte geben kann und wie sie plant, diese zu verringern.

Referenz:
Luftmessbericht 2014

Mit freundlichen Grüßen

Gerald Helmke

Verwandte Artikel