Auschuss für Digitalisierung (ehemals Personal- und Organisationsausschuss)

Aufgaben: Der Personal- und Organisationsausschuss wird überführt in einen neuen „Ausschuss für Digitalisierung“, dessen Zuständigkeit – neben stadtinterner IT, digitaler Strategie und wohl auch Weiterentwicklung der elektronischen Bürgerdienste – zurzeit noch genau geklärt wird (Stand 16.02.2021). Das städtische Personalwesen wird zukünftig im HFA beraten, von dem Stellenplan über die Personalentwicklung bis hin zur Festsetzung der Personalkosten im Haushaltsplan der Landeshauptstadt Düsseldorf.
GRÜNE Mitglieder: Jörk Cardeneo, Angela Hebeler, Thorsten Graessner, Leonie Tonsen, Saliha Ouammar
1. Stellvertretung: Sarah Löffler, Lukas Mielczarek, Dr. Frederike Möller, Lukas Kockmann, Samy Charchira
2. Stellvertretung: Paula Elsholz, Dr. Frank Schulz, Dietmar Wolf, Heike Rybienski, Stephan Soll,
Ansprechpartnerin: Heike Rybienski

Digitalisierung: Fachverfahren der Landeshauptstadt Düsseldorf / eAkte

25.02.2021 – In der Rheinischen Post am 29. Januar 2021 wurde berichtet, dass im Zusammenhang mit Corona, Verstorbene mit dreiwöchiger Verspätung nachgemeldet wurden. Von daher ist es von öffentlichem Interesse zu erfahren, wie valide und mit welcher Zeitverzögerung die Falldaten an das RKI übermittelt werden – und mit welchen Sofwrae-Lösungen die Stadtverwaltung arbeitet.

Weiterlesen »

Digitalisierung: Meldekette der Daten von mit Covid-19 infizierten Personen

25.02.2021 – In der Rheinischen Post am 29. Januar 2021 wurde berichtet, dass im Zusammenhang mit Corona, Verstorbene mit dreiwöchiger Verspätung nachgemeldet wurden. Von daher ist es von öffentlichem Interesse zu erfahren, wie valide und mit welcher Zeitverzögerung die Falldaten an das RKI übermittelt werden – und mit welchen Sofwrae-Lösungen die Stadtverwaltung arbeitet.

Weiterlesen »