Energiewende

Die angedrohte Rodung im Hambacher Wald durch den Energiekonzern RWE rückt näher. Deshalb rufen BUND, Campact, Greenpeace und die Naturfreund Deutschlands zu einer Demonstration am Hambacher Wald am 6. Oktober 2018 auf. GRÜNE Düsseldorf unterstützen diese Demo des Aktionsbündnises Wald retten – Kohle stoppen!

Weiterlesen »

Hambacher Wald – GRÜNE fordern OB und Rheinbahn zum schnellen Verkauf der RWE-Aktien auf

17.09.2018 – Auf Druck der GRÜNEN hatte sich Düsseldorf dafür eingesetzt, die RWE-Aktien aus der juristischen Konstruktion mit anderen Kommunen herauszulösen und sie verkaufen zu können. Seit diesem Frühjahr sind die Aktien, die im Vermögen der Rheinbahn liegen, frei. Düsseldorf hält ein kleines RWE-Aktienpaket direkt über die städtische Holding, die meisten Anteile indirekt über die Rheinbahn. Der Rückzug aus klimaschädlichen Investitionen – dem sogenannten Divestment – muss passieren, um die Klimaziele von Paris zu erreichen.

Weiterlesen »

Sachstand Toulouse, Frankreich

09.01.2018 – Wie ist der aktuelle Stand der Bemühungen um eine Städtepartnerschaft mit der
Stadt Toulouse? In der Erklärung „Energiewende und Transition Énergétique“ waren Empfehlungen an die nationale Ebene in Deutschland und Frankreich für eine beschleunigte Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene gegeben. Sowohl Toulouse als auch Düsseldorf haben eine Erklärung unterschrieben, in denen bessere Rahmenbedingungen für bi- und multilaterale Partnerschaften gefordert werden.

Weiterlesen »

Sachstand Toulouse, Frankreich

09.01.2018 – Wie ist der aktuelle Stand der Bemühungen um eine Städtepartnerschaft mit der
Stadt Toulouse? In der Erklärung „Energiewende und Transition Énergétique“ waren Empfehlungen an die nationale Ebene in Deutschland und Frankreich für eine beschleunigte Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene gegeben. Sowohl Toulouse als auch Düsseldorf haben eine Erklärung unterschrieben, in denen bessere Rahmenbedingungen für bi- und multilaterale Partnerschaften gefordert werden.

Weiterlesen »