Verkehr

GRÜNE für Radschnellweg Toulouser Allee

03.06.2020 Die GRÜNEN Düsseldorf haben heute, 3.6.2020, am Internationalen Tag des Fahrrades ihre Pläne für einen Radschnellweg auf der Toulouser Allee vorgestellt – verknüpft mit Rad-Expressrouten durch die Stadt und Radschnellwegen in die Region. Durch die Stadt und in die Region – sicher und schnell!

Anfrage: Kurzzug Linie U83

Anfrage vom 10.11.18. Verwaltungsantwort liegt derzeit noch nicht vor.

Zielkonflikte beim Wohnungsbau

02.11.18 -Dass sich zurzeit an vielen Stellen in Düsseldorf die Baukräne drehen, um das Problem des Wohnungsmangels zu mildern, ist grundsätzlich eine gute Nachricht. Das richtige Maß und die Mischung zwischen sozialem und freifinanziertem Wohnungsbau, aber auch die Lage im Stadtgebiet, zum Beispiel entlang von Frischluftschneisen, sind allerdings diskussionswürdig.

Streit um neue Fahrradabstellplätze – OB Geisel verkehrspolitischer Geisterfahrer

Wir sind entsetzt, dass Oberbürgermeister Geisel die Offensive für neue Fahrradständer gestoppt hat. Der SPD-OB ist als politischer Geisterfahrer unterwegs, wahrscheinlich sogar, ohne es zu merken. Die SPD muss dringend ihren Oberbürgermeister einfangen, wenn sie weiterhin glaubhaft für die Verkehrswende stehen will.